Berliner Hymnentafel – Pi-Pa-Po!

3,00 inkl. MwSt.

Die Berliner Hymnentafel trat erstmals am 10. November 1974 anlässlich der Ausstellung „Aspekte der Gründerzeit“ in der Akademie der Künste in Berlin auf. „Es braust ein Ruf wie Donnerhall!“ Mit diesen Worten auf den Lippen begann am 10. November 1974 die Karriere der Berliner Hymnentafel in der Akademie der Künste. Zusammengefunden haben sie sich ganz einfach deshalb, weil es ihnen Spaß machte, vertonte Gartenlaube-Lyrik aus der Zeit der Jahrhundertwende auszugraben und zu singen.

 

1 vorrätig

Artikelnummer: FZ-IBI4-QA1R Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Trackliste

1 Pi-pa-po!
2 Rote Rosen Vom Wörthersee
3 Oh! Donna Clara
4 Der Frauentyp
5 Tango Infernal
6 Tiger Rag
7 Mein Gorilla Hat’ne Villa Im Zoo
8 Ich Laß Mir Meinen Körper Schwarz Bepinseln
9 Mein Kleiner Grüner Kaktus
10 Mia Bella Berolina
11 Am Wandlitzsee Muß Liebe Blühn
12 Berolina Concentrata
13 Capri-Fischer
14 Rasier Mir Mal Den Nacken Aus!
15 Kleines Mädchen von Hawaii / Mein Herz Träumt von Hawaii
16 Zwei Rote Rosen, Ein Zarter Kuß
17 Gitarren Spielt Auf!

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg
Größe 14 × 12 × 1 cm
Artist

Berliner Hymnentafel

Format

Audio CD

Veröffentlicht

4. November 1992

Label

Melisma

Zustand

sehr gut

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Berliner Hymnentafel – Pi-Pa-Po!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.